Pressemitteilungen

    Argumente gegen Rechtspopulisten!

    Position

    Argumente gegen Rechtspopulisten!

    Argumente gegen Rechtspopulisten! DGB Argumente gegen Rechtspopulisten!  – 2te Auflage: AfD im Fokus

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    wir freuen uns, hier die zweite Auflage der „Argumente gegen Rechtspopulisten“ des DGB NRW anbieten zu können.

    Inzwischen hat der Landesparteitag der sogenannten Alternative für Deutschland in Nordrhein-Westfalen stattgefunden. In dem dort verabschiedeten Leitantrag finden sich zahlreiche Aussagen, die wir nicht unkommentiert lassen wollten.

    Und noch einen Grund gibt es für eine überarbeitete Fassung: Im Bundesprogramm, den Landesprogrammen, Medien und sozialen Netzwerken gibt es so viele haarsträubende Zitate von AfD-Politikern, dass wir uns entschieden haben, uns in unseren Argumentationskarten auf eine Auseinandersetzung mit dieser einen Partei zu beschränken und andere rechtspopulistische Bewegungen außen vor zu lassen.

    Für den DGB und seine Gewerkschaften ist klar: Dem „Weltbild“ der AfD wollen wir etwas entgegensetzen, durch Aufklärung und durch Handeln. Gewerkschaften leben jeden Tag ganz selbstverständlich Demokratie, schließlich beruht jeder Tarifvertrag auf einem ausgehandelten Kompromiss. Und dieser gilt nicht nur für einzelne, sondern für alle Beschäftigten, egal ob Deutscher oder Ausländer, Christ oder Moslem, Frau oder Mann.

    Wir wünschen euch gute Arbeit mit diesen Argumenten.